Foto: privat

Dr. Hannes Proeller
Apotheker
Inhaber von Gudjons GmbH

Deutschland




Lebenslauf

  • 07/90 – 11/90 Teilnahme am Forschungsprojekt Suriname der Uni Hohenheim
  • 12/90 – 03/91 Italienischstudium Uni Perugia
  • 03/91 – 09/91 Praktikum in der Augusta-Apotheke, Augsburg
  • 09/91 – 10/91 Praktikum in der Farmacia di Puegnago, Italien
  • 11/91 – 03/97 Studium der Pharmazie Uni Urbino
  • März 1997 Promotion zum „Dottore in Farmacia“
  • Mai 1997 Erteilung der italienischen Approbation
  • Seit Mai 1997 Mitarbeiter der Firma Laboratorium Soluna Heilmittel GmbH in Donauwörth
  • 06/97 – 06/98 Angestellter Apotheker in der Augusta-Apotheke Augsburg
  • August 1998 Erteilung der deutschen Approbation
  • 10/98 – 10/99 Angestellter Apotheker in der Ludwigs-Apotheke in Königsbrunn
  • 01/00 – 09/02 Angestellter leitender Apotheker in der Hofapotheke St. Afra und stellvertretender Herstellungsleiter der Firma Aframed GmbH Augsburg
  • 01/01 – 12/05 Herstellungsleiter des Laboratorium Soluna Heilmittel GmbH
  • 03/2001 3-wöchiges Praktikum in der Farmacia Legnani, Mailand
  • seit 11/2002 Inhaber der Rosen-Apotheke, Friedberg
  • seit 08/2005 Inhaber der Rothenberg-Apotheke, Friedberg
  • seit 10/2006 Inhaber der Schloss-Apotheke, Affing
  • seit 08/2008 Inhaber der Anna-Apotheke, Augsburg
  • seit 09/2011 Qualified Person des Laboratorium Soluna Heilmittel GmbH
  • seit 06/2015 Inhaber der Gudjons GmbH
  • seit 12/2015 Inhaber der Gudjons-Apotheke
  • seit 07/2017 Mitglied des Ausschusses für Gesundheitswirtschaft im Wirtschaftsrat der CDU in Berlin

Abstract
Verreibung einer homöopathischen Rohsubstanz

„Herstellung, wie es Hahnemann uns gelehrt hat“
Wir als Hersteller sind der verlängerte Arm von Ihnen als Therapeuten!

Es erwarten Sie folgende Themen:

  • Herstellung in Kleinstmengen (1 Gran Roh-Substanz)
  • Verreibung eines Mittels bis C1 und das Weiterpotenzieren mit Schüttelschlägen
  • C- und Q-Potenzen als homöopathische Behandlungsbasis
  • Transparenz in der Herstellung
  • Handarbeit von der Verreibung bis zur Abfüllung

Hinweis: Ohne Anmeldung